Alltagshelfer und Zeitschenker gesucht – die Familienpatenschulung geht in die nächste Runde!


Der Erlanger Kinderschutzbund sucht Familienpaten in der Stadt Erlangen und im Landkreis Erlangen-Höchstadt und lädt zum Infoabend am 24. September 2019 um 19 Uhr ein.

Ehrenamtliche Familienpaten helfen für ca. 2-3 Stunden pro Woche dort, wo sie gebraucht werden: Sie betreuen Kinder, helfen bei den Hausaufgaben und unterstützen Eltern und Alleinerziehende dabei, den Familienalltag zu organisieren. Familienpaten schenken Zeit, Erfahrung und Wertschätzung und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag, um Familien im Alltag zu entlasten. Die Kinder und Familien werden in ihrer Vielfalt und ihren individuellen Möglichkeiten und Wünschen bestärkt.

Informationsabend für alle Interessierten am Dienstag, 24. September 2019 um 19.00 Uhr im Kinderschutzbund, Strümpellstraße 10, 91052 Erlangen

Familienpaten werden auf ihre Aufgabe gut vorbereitet und von einer pädagogischen Fachkraft begleitet, geschult und beraten. Austauschtreffen, Supervision und Fortbildungen ergänzen und reflektieren die praktische Tätigkeit in der Familie.

Die Schulung beginnt mit einem Orientierungswochenende

am Freitag, den 11.10.2019 von 15 bis 21 Uhr und

am Samstag, den 12.10.2019 von 10 bis 16 Uhr

und wird in den folgenden Wochen an 4 Abenden von 18 bis 21 Uhr fortgesetzt

(Di 15.10., Mi 23.10., Di 05.11. und Do 14.11.).

Weitere Informationen unter www.kinderschutzbund-erlangen.de oder direkt bei der Koordinatorin der Familienpaten Erlangen Katrin Link unter 0179-41 56 542 oder familienpaten-erlangen@web.de