Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Jungen sind anders – was nun?

17. Oktober 2018/20:00 - 22:00

kostenlos - 3Euro

Der Referent hat viel Erfahrung im Umgang mit schwierigen Jugendlichen. Bereits in den 90er Jahren wurde der Ansatz der emanzipatorischen Jungenarbeit von ihm entwickelt.

Die spezifischen Bedingungen der Männlichkeit werden mit dieser Theorie in den Blick genommen, deren biografische Auswirkungen untersucht und praktische Fragen in der  Auseinandersetzung gesucht.

Leitung: Michael Schenk, Einrichtungsleiter des Internationalen Jugendzentrums in Nürnberg

Termin: Mittwoch, 17.10.2018, 20.00 Uhr

Kostenbeitrag: 3 €, Mitglieder frei

 

Details

Datum:
17. Oktober 2018
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
kostenlos - 3Euro
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

Deutscher Kinderschutzbund Kreisverband Erlangen e.V.
Telefon:
+49 (0)9131 20 91 00
E-Mail:
dksberlangen@web.de
Website:
www.kinderschutzbund-erlangen.de

Veranstaltungsort

Kinderschutzbund Erlangen
Strümpellstraße 10
Erlangen, Bayern 91052
+ Google Karte
Telefon:
+49 (0)9131 20 91 00
Website:
www.kinderschutzbund-erlangen.de