Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Selbstberuhigung durch Co-Regulation -der Umgang mit der Gefühle-Achterbahn

23. Januar/20:00 - 22:00

5EUR

Da Kinder ihre Impulse und Emotionen noch nicht so gut regulieren können, werden sie häufig missverstanden. Im Zustand der brodelnden Gefühle ist der Zugriff auf höhere Gehirnregionen, die uns Einsicht und Regulation ermöglichen können, erschwert. Worauf können Eltern achten, um ihrem Kind zu mehr Selbstregulation zu verhelfen? Dieser Frage wollen wir an diesem Vortragsabend nachgehen.
Leitung: Ilona Schwertner-Welker, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Diplom-Psychologin, in eigener Praxis tätig
Präsenzvortrag ohne Anmeldung
Kostenbeitrag: 5 €, Mitglieder frei

Details

Datum:
23. Januar
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
5EUR
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

Deutscher Kinderschutzbund Kreisverband Erlangen e.V.
Telefon
+49 (0)9131 20 91 00
E-Mail
dksberlangen@web.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Kinderschutzbund Erlangen
Strümpellstraße 10
Erlangen, Bayern 91052
Google Karte anzeigen
Telefon
+49 (0)9131 20 91 00
Veranstaltungsort-Website anzeigen