Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Geschwisterbeziehungen – und die zentrale Rolle der Eltern

14. Mai/20:00 - 22:00

5EUR

Für die Beziehung der Geschwister nehmen Eltern unbewusst eine zentrale Rolle ein. Ob die Beziehung zwischen den Geschwistern entwicklungsfördernd oder -hemmend ist, hängt auch davon ab, wie Eltern im Alltag mit den Kindern umgehen. Sie sollten immer wieder überprüfen, wie das einzelne Kind die Familiensituation erlebt und interpretiert. Wenn Eltern die Bedürfnisse des einzelnen Kindes befriedigen, sind Geschwister meist gut in der Lage, eine positive und stärkende Bindung untereinander zu entwickeln.

Leitung: Ilona Schwertner-Welker, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Diplom-Psychologin, in eigener Praxis tätig
Kostenbeitrag: 5 €, Mitglieder frei

Details

Datum:
14. Mai
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
5EUR
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Deutscher Kinderschutzbund Kreisverband Erlangen e.V.
Telefon
+49 (0)9131 20 91 00
E-Mail
dksberlangen@web.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Kinderschutzbund Erlangen
Strümpellstraße 10
Erlangen, Bayern 91052
Google Karte anzeigen
Telefon
+49 (0)9131 20 91 00
Veranstaltungsort-Website anzeigen